Halo 4

Witzige Panne bei BBC: UN-Logo mit dem der UNSC verwechselt

Der BBC ist ein kleiner Fauxpas in einer Live-Sendung passiert. So wurde für mehrere Minuten das Logo der UNSC, dem United Nations Space Command aus "Halo 4" eingeblendet. BBC reagierte: Sorry, kann passieren...

Wie unsere Kollegen von eurogamer.net berichten wurde während einer Live-Show der BBC mehrere Minuten das Logo des "United Nations Space Command", der militärischen Führung der Menschen aus "Halo 4" eingeblendet. 

Screenshot
Offensichtlich war der BBC-Cutter "Halo"-Fan. Da es sich um einen Bericht aus den brutalen Bürgerkriegsland Syrien handelte, gehen wir nicht von einem PR-Stunt Microsofts aus.

Gegenüber Eurogamer hat sich bereits ein Sprecher der BBC gemeldet: "Wir tun alles um akkurates Bildmaterial zu senden, aber von Fall zu Fall kann es passieren das ein falsches Bild in eine Aufnahme rutscht. Sowas kann passieren, wir bitten den Vorfall zu entschuldigen". 

Hier übrigens das richtige Logo der UN:
Screenshot 

Er ist die Ikone der Xbox, die männliche Lara Croft und einer der mysteriösesten Charaktere der Games-Geschichte. Der Master Chief. Nach "Halo Reach" ist der Chief zurück und ein komplett neues Studio soll es richten. Wer ist 343 Industries?

News Benjamin Kratsch