Halo 4

Problem mit Online-Zugriff behoben

Vor kurzem klagten einige Spieler von "Halo 4" darüber, dass sie nicht mehr auf einige der Online-Funktionen zugreifen können. Dies soll direkt nach dem Kauf des neuen Crimson Map Packs geschehen sein.

ScreenshotDas DLC-Paket scheint bei einigen Spielern solch Probleme ausgelöst zu haben. Microsoft hat den Fehler nun aufgespürt und anscheinend auch behoben. Genaue Details, wie es zu solchen Problemen kommen konnte, gibt es leider nicht.

Das Unternehmen gibt an, dass weniger als 200 Personen betroffen gewesen sind. Ihr könnt das Crimson Map Pack nun wieder ohne Gefahr herunterladen und müsst keine Angst haben, dass ihr anschließend nicht mehr auf Online-Funktionen von "Halo 4" zugreifen könnt. Toi, Toi, Toi.

Er ist die Ikone der Xbox, die männliche Lara Croft und einer der mysteriösesten Charaktere der Games-Geschichte. Der Master Chief. Nach "Halo Reach" ist der Chief zurück und ein komplett neues Studio soll es richten. Wer ist 343 Industries?

News Sharlet