Halo 4

Forward unto Dawn: Deutschland-Premiere auf der FedCon 2013

Der Sci-Fi-Action-Film zur "Halo"-Reihe gibt sein deutsches Debut am 12. Mai 2013 auf der 22. FedCon in Düsseldorf. Ab 31. Mai 2013 ist die Verfilmung auf DVD und Blu-ray sowie als limitierte Steelbook-Blu-ray-Edition im Handel erhältlich.

Der erste Realfilm zur Halo-Serie, "Halo 4 – Forward unto Dawn", feiert die exklusive Premiere der deutschen Fassung auf der FedCon 2013. Zum 22. Mal wird Europas größte Science Fiction Convention von 9. bis 12. Mai 2013 im Maritim Hotel in Düsseldorf stattfinden. Am 12. Mai 2013 werden 900 Convention-Gäste von 11 Uhr bis 13 Uhr im Saal Düsseldorf eine exklusive Preview der deutschen Fassung von "Halo 4 – Forward unto Dawn" erleben.

Screenshot"Halo 4 – Forward unto Dawn" erzählt die Vorgeschichte zum neuesten Teil der "Halo"-Reihe. Im Jahr 2525 hat die Menschheit begonnen, fremde Planeten zu besiedeln. Der junge Kadett Thomas Lasky, der gerade in der Corbulo Militärakademie der United Nations Space Command seine Ausbildung durchläuft, wird zusammen mit seinen Kameraden während des Angriffs einer unbekannten Alienrasse vom Master Chief, einem geheimnisvollen Supersoldaten, gerettet. Gemeinsam kämpft die Gruppe fortan um ihr Leben und den Fortbestand der Menschheit. Das 80-minütige Bonusmaterial, das exklusiv auf der DVD bzw. Blu-ray enthalten sein wird, bietet außerdem jede Menge Behind the Scenes-Material inklusive Making-Of, Interviews, Kostüme und Stunt-Proben.

News Roger