Killerspiele

Tagesanzeiger - Gewaltberater Schmid: "Gewaltspiele sind nicht das Grundproblem"

In einem Interview mit dem Tagesanzeiger bestätigt der Gewaltberater Martin Schmid was viele neutrale Autoren und Spieler bereits mehrfach erwähnten aber von vielen Politikern, welche nur auf Medienecho aus sind, ignoriert wird.

**Für Sie ist also Jugendgewalt primär ein Problem, das durch emotionale Defizite entsteht. Was sagen Sie zu Gewaltspielen und -videos?
**Das kann natürlich ein Teilaspekt sein, ist aber nicht das Grundproblem. Viele Jugendliche konsumieren solche Sachen und werden nie gewalttätig.

Als hätten wir es nicht schon immer gewusst.
Den ganzen Artikel findet ihr auf der Website des Tagesanzeigers:

«Jugendliche brauchen starke Väter»

Killerspiele

News Roger