Killerspiele

Diskussionssendung zu Killerspielen im Schweizer Fernsehen

Heute um 22.20 im Schweizer Fernsehen SF1, in der Sendung "Club" wird über Killerspiele und deren Einfluss diskutiert. Für eine spannende Sendung ist Aufgrund der Teilnehmer sicher gesorgt.

Unter der Leitung von Christine Maier diskutieren:

- Herbert Wyss, Notfallpsychologe, Heilpädagoge, Amokexperte
- Elisabeth Caspar, Leiterin Schulberatung der Stadt Sankt Gallen
- Roland Näf, Lehrer und Schulleiter, kämpft für Verbot von Killer-Spielen, Vizepräsident SP/BE
- Guido Berger, Redaktor Computerspiele DRS 3
- Josef Lang, Historiker, Amokzeuge, Nationalrat Alternative/ZG
- Hardy Schober, seine 15-jährige Jana Natascha wurde beim Amoklauf in Winnenden getötet.
**
**

Killerspiele

News Roger