Thief (2014)

Unterschiede zwischen den Konsolen-Versionen

Nur noch ein paar Tage, dann wird "Thief" endlich offiziell veröffentlicht. Bis es soweit ist, gibt es allerdings noch ein paar ungeklärte Fragen, auf die die Macher des Spiels nun eingehen.

ScreenshotWie wir wissen, schneidet "Thief" (und auch andere Titel wie beispielsweise "Metal Gear Solid V: Ground Zeroes" oder "Titanfall") auf der Xbox One von Microsoft leider nicht besonders gut ab. Die Spiele werden leider nur in 900p laufen - dies gilt auch für das neue "Thief".

Wer sich stattdessen die Version für die PlayStation 4 von Sony holt, den erwarten immerhin 1080p. In Sachen Bildern pro Sekunde erreichen beide Konsolen-Versionen lediglich 30 FPS. 

Game Director Nicolas Cantin äußert sich nun zu den unterschiedlichen Versionen und begründet den Unterschied wie folgt:

"Wir können den Unterschied nicht wirklich sehen. Für mich bieten die Versionen für die PlayStation 4 und Xbox One die gleiche Spielerfahrung. Die Xbox-Fassung ist wirklich gut und sie sieht großartig aus - genauso wie die für die PlayStation 4."

Es heißt außerdem, dass eine niedrigere Auflösung die Spielerfahrung in "Thief" nie beeinflussen wird. 

Vertraut ihr auf diese Worte und holt euch die Xbox-One-Version, oder greift ihr zur Sicherheit doch lieber auf die PS4-Fassung, oder eine der anderen Versionen? 

News Sharlet