Thief (2014)

Garrett bleibt Garrett - Nur neuer!

Viele Fans der Serie könnten fürchten, dass mit dem Reboot der Serie auch ein gänzlich neuer und anderer Garrrett in das Spiel integriert wird. Doch gerade diesbezüglich versprach Entwickler Eidos, seinen Wurzeln treu zu bleiben.

ScreenshotDas Original "Thief"-Spiel erzählte die Geschichte des Meisterdiebes Garrett. Dieser ist zwar sehr diszipliniert, gleichzeitig aber auch stark zynisch. Im Grunde wollte er nichts anderes, als von den Menschen in Ruhe und alleine gelassen werden.

Doch aufgrund unglücklicher oder vielleicht glücklicherer Umstände, wurde der Dieb in ein Abenteuer um die Existenz der Menschheit hineingezogen. Im Laufe der Geschichte verlor Garrett durch einen Verrat eine Auge. Dieses wurde jedoch durch eine experimentelle Prothese ersetzt. 

Zwar hält sich Eidos weiterhin sehr bedeckt, was den gesamten Storyverlauf und Inhalte der Geschichte angeht, doch verspricht der Entwickler treu den Wurzeln der Serie zu "entwickeln".

Was jedoch für Fans von Interesse sein könnte: Eines der Augen von Garrett besitzt eine andere Farbe. Möglicherweise handelt es sich hierbei um besagte Prothese, nur in einer aktuelleren Form. Screenshot

News Flo