Aliens: Colonial Marines

Fassung der Wii U anscheinend richtig schlecht

Im NeoGAF-Forum und auf Reddit.com finden sich oft zuverlässige Informationen bezüglich der Videospielbranche und deren spielerische Auswüchse. Nun tauchte auf reddit ein erster Test zur Wii-U-Fassung von "Aliens: Colonial Marines auf". Laut diesem ist das Spiel alles andere als gut.

ScreenshotSchon auf der PlayStation 3, Xbox 360 und dem PC hat das Spiel von Gearbox nur miserable bis vernichtende Wertungen kassiert. Der metacritic.com-Score liegt bei Durchschnittlich 42 bis 50 von 100 Prozent und kommt kaum bei den Spielern und der Presse gut an. Auf der Wii U soll der Titel jedoch noch unsäglicher sein.

Laut dem Bericht auf Reddit.com handelt es sich anders, als angekündigt, um die schlechteste Fassung des Spiels und kam dem Tester wie ein schlechter Scherz vor. Es wird von schlechten Minispielen, durchwachsener Grafik und zahlreichen anderen Fehlern berichtet. Mittlerweile ist die Aussage zwar nicht mehr auf Reddit.com zu finden, doch haben die Kollegen von DSOGaming weitere Informationen hierzu dokumentiert.  Screenshot

Aliens: Colonial Marines wird ein auf Squads basierender Shooter werden, der natürlich auf dem bekannten Franchise beruht. Geplant sind Versionen für PS3, Xbox 360, PC und Wii U.

News Flo