Aion

Spielkarten sammeln und Gottstein kassieren

Zahlreiche Oster-Events laufen derzeit in den verschiedenen Spielen. Im MMO "Aion" ist dagegen aktuell ein sogenanntes Hold'em-Event in Atreia aktiv, welches noch bis zum 7. Mai 2014 anhält.

Screenshot

Eure Aufgabe ist es, bis zu 24 verschiedene Karten-Kombinationen zu sammeln. Die Karten bestehen aus Ass, König, Dame, Bube, 10 und Joker mit den Symbolen Kreuz, Herz, Karo und Pik. Je nachdem, wie wertvoll die Karte ist, die ihr bekommen habt, erhaltet ihr verschiedene Preise.

Loggt euch täglich mindestens eine halbe Stunde ein, um am nächsten Tag ganz automatisch eine Spielkarte im Briefkasten vorzufinden. Diese kostenlose Karte gibt es allerdings nur einmal pro Tag kostenfrei. Weitere Karten lassen sich im Spiel-Shop von "Aion" einzeln oder im Paket erwerben.

Auf der Webseite von "Aion" erfahrt ihr, welche Preise zu welchen Karten gehören und was der Hauptgewinn ist, wenn ihr alle verschiedenen 24 Karten während des Events gesammelt habt. 

Aion ist ein Massively Multiplayer Online-Rollenspiel (MMORPG), in dem Euer Charakter über verheerende Kräfte und riesige Schwingen gebietet, himmlische Welten erkundet und epische Abenteuer erlebt. Aion bietet wunderschöne Landschaften und eine einzigartige Fantasywelt. Euer Charakter spielt eine Schlüsselrolle im Kampf um das Schicksal Atreias, einer Welt, in der neben der gegnerischen Spieler-Fraktion auch noch ein uralter Feind von teuflischer und tödlicher Bosheit auf Euch wartet.

Sharlet News