Kingdom Hearts für Next-Gen-Konsolen?

Das sagt der Director Tetsuya Nomura

Der Director Tetsuya Nomura hat sich über ein mögliches "Kingdom Hearts"-Spiel für Xbox Series X/S und PlayStation 5 geäussert.

Screenshot

Werden wir ein neues "Kingdom Hearts" für Xbox Series X/S und PlayStation 5 erleben? Der Director Tetsuya Nomura ist auf diese Frage eingegangen: "Wenn wir ein Kingdom Hearts-Spiel für Next-Gen-Konsolen machen, wird es veröffentlicht, nachdem viele andere Unternehmen ihre Titel bereits veröffentlicht haben. Also glaube ich, dass wir etwas machen müssen, das konkurrenzfähig ist. Das ist natürlich nur hypothetisch, da wir noch nicht angekündigt haben, dass es einen neuen Titel für PlayStation 5 oder Xbox Series X geben wird (lacht)." Es sieht so aus, als ob wir eher zum Ende der neuen Konsolen-Generation mit einem neuen "Kingdom Hearts" rechnen können.

Die Story von "Kingdom Hearts 3" ist zu einem Ende gekommen, aber es gibt immer noch ungeklärte Mysterien. Dazu Tetsuya Nomura: "Ich habe vor, die noch losen Enden der Geschichte zusammenzufügen, möchte aber auch das Format ein wenig ändern. Ich möchte die Welt drastisch verändern und eine neue Geschichte erzählen, aber auch die losen Enden zusammenfügen." Zum 20. Geburtstag der Serie sagte er: "2022 wird der 20. Geburtstag von Kingdom Hearts gefeiert. Wir arbeiten daran, gute News zu überbringen, daher hoffe ich, dass ihr uns bis dahin im Auge behaltet."

Michael Sosinka News