Battlefield Heroes

Keine InGame Werbung

Der Haken bei vielen frei spielbaren Games ist, dass man während des daddelns immer wieder mit Werbung bombardiert wird. Viele Spiele befürchten dies auch bei dem im Herbst erscheinenden Battlefield: Heroes.

Wie jetzt aber nochmals bestätigt wurde, wird das Spiel zwar Werbung beinhalten, allerdings nicht im Spielablauf selbst sondern nur auf der Homepage und Seiten wie z.B. Spielstatistiken. Während des Spieles selbst wird kein Werbebanner das Spielvergnügen trüben.

Die Entwickler und Publisher EA setzen vielmehr auf sogenannte Micro-Transactions, durch die sich das Spiel refinanzieren soll. Dabei wird dem Spieler die Möglichkeit geboten seine eigene Spielfigur gegen bare Münze ganz den eigenen Vorlieben anpassen zu können. 

Battlefield Heroes ist ein im Comic-Stil gehalter Online Shooter der Battlefield Entwickler, der ab Sommer 2008 kostenlos zum Download angeboten wird.

News Björn