Street Fighter IV

Zwei Millionen verkaufte Einheiten

Street Fighter IV verkäuft sich wie warme Semmeln. Letze Woche konnten wir bereits über den Einschlag in Japan berichten, nun scheint der Rest der Welt nachzu ziehen.

Laut eigenen Angaben seitens Capcom ist die 2 Millionen Marke geknackt. Das Spiel erschien vor zwei Wochen  in Japan, vor einer Woche in den USA und erst vergangenen Freitag in Europa. Da die Verkaufszahlen für sich sprechen, ist Street Fighter IV eine klare Kaufempfehlung.

Klassisches 2-D-Beat’em-Up in 3-D-Optik. Die Portierung des Prügelklassikers verbindet alle Elemente, welche die Serie beliebt gemacht haben mit einem aussergewöhnlichen Look, der sich an japanischen Zeichnungen anlehnt.

News NULL