Dead Space

D.J. Caruso wird im geplanten Film die Regie führen

Das amerikanische Branchenblatt Variety berichtet, dass D.J. Caruso bei der geplanten Videospielverfilmung von "Dead Space" die Regie übernehmen wird. Electronic Arts wird den Film zusammen mit Marty Bowen und Wyck Godrey produzieren.

Der "Dead Space" Film wird im 26sten Jahrhundert spielen.

Ein Notsignal führt einen Techniker zu einem verlassenen Raumschiff.
Auf diesem Erzabbauschiff sind alle Besatzungmitglieder durch einen ausserirdischen Virus verseucht und zu Necromorphs verwandelt. Für ein Horrorszenario ist also gesorgt.

"Alien" lässt grüßen. Der Spieler übernimmt die Kontrolle des Ingenieur Isaac Clarke, der sich plötzlich in einem Minen-Raumschiff einer Alien-Invasion gegenübersteht. Da heisst es Waffen zücken und den Aliens zeigen wer hier zu Hause ist!

News Roger