F.E.A.R. 2: Project Origin

Probleme bei der Aktivierung - Keine Panik!

Einige (un)glückliche Vorab-Besitzer von F.E.A.R. 2 haben derzeit Probleme ihre Version zum Laufen zu bekommen. Der Versuch das Spiel zu starten wird mit den Worten "Not Available. Sorry, but the following items are not available for purchase in this country. Your purchase has been cancelled" quittiert, was viele so verstehen, dass der Kauf damit ungültig sei.

Warum also keine Panik?

Ganz einfach, die Version ist natürlich voll lauffähig. Allerdings erst ab morgen, dem 13. Februar, dem offiziellen Erstverkaufstag des Spieles.

Eigentlich sollte der Titel nämlich auch erst ab morgen überhaupt erhältlich sein, einige Händler haben diesen Termin jedoch gebrochen und das Spiel bereits früher an ihre Kunden ausgeliefert. Da das Spiel erst über STEAM aktiviert werden muss gibt es nun das Problem, dass Steam den Titel erst morgen freischaltet.

Das betrifft sowohl die deutsche USK als auch die internationale PC-Version. Xbox 360 Besitzer. Da die Xbox 360 Version natürlich nicht an Steam gekoppelt haben Besitzer dieser etwas mehr Glück.

Project Origin soll mit nochmals verbesserter KI und vor allem neuen Waffen und Schauplätzen den Spieler erneut in die packende Geschichte aus Action und Horror bringen und vor allem das Ende von F.E.A.R. auflösen, in dem eine Spezialeinheit während einer Routinemission von einem übersinnlichen Ereignis erschüttert wird.

News Björn