Splinter Cell: Conviction

PC Version kommt später

Nachdem die Demo schon für die PC-User gestrichen worden ist und bislang nur XBOX Live Goldmitglieder losspielen durften, müssen PC-User nun auch noch eine Verschiebung des Titels hinnehmen.

"Splinter Cell: Conviction" erscheint am 15. April für die Xbox 360. Die PC Version wurde auf den 30. April verschoben, aber Gründe dafür wurden nicht genannt.

Sam Fisher kehrt in "Splinter Cell: Conviction" als Gejagter und Staatsfeind zurück. Plötzlich wird Sam gnadenlos von eben der Regierung gejagt, der er einst gedient hatte und seine Freunde und Kollegen, die er einst kannte, könnten die Köpfe hinter dem Komplott sein. Außerhalb von Third Echelon zu arbeiten, versetzt Sam in die unangenehme Lage, seine überlebenswichtigen Hilfsmittel nun über diverse Quellen (also dem Schwarzmarkt im Untergrund) zu beziehen. Er muss gleichzeitig lernen, die Welt um ihn herum zu seinem Vorteil auszunutzen.

News NULL