Final Fantasy XIII

Square Enix entfernt lohnende Inhalte aus FFXIII

Es kam nun heraus, dass es in Final Fantasy XIII viel mehr labyrinthartige Wege und Dungeons gab, doch diese wurden herausgenommen. Art Director Isamu Kamikokuryou sagte in einem Interview, dass genügend Inhalte entfernt wurden um ein neues Spiel vollständig damit zu füllen.

Die herausgenommenen Sektionen beinhalten Snows Heldentruppe, ein Heim eines Charakters welches einen Park enthielt und sogar einen Zoo in einer der Vergnügungsparkarealen. Dies scheint doch sehr beeindruckend, wenn man bedenkt, dass das Spiel trotz der entfernten Inhalte 3 komplette DVDs füllt.

Doch die Fans müssen nicht um diese Inhalte fürchten, denn diese werden voraussichtlich in den 10 geplanten Final Fantasy XIII Jahren Verwendung finden.

Teil 13 der bekannten Final Fantasy Serie ist nur ein Teil der 10 Jahre umfassenden Geschichte von Final Fantasy XIII. Square Enix bringt hier noch einige andere Spiele mit den Titel Final Fantasy XIII auf den Markt.

News NULL