Hangar 13 könnte an Sci-Fi- oder Fantasy-Game arbeiten

Hinweise in Stellenanzeigen

Michael Sosinka

"Hangar 13" könnte an einem Sci-Fi- oder Fantasy-Game arbeiten. Das geht aus Stellenanzeigen des Studios hervor.

"Hangar 13", das für "Mafia 3" bekannt ist, arbeitet bekanntlich an einer neuen Marke, die einen Sci-Fi- und/oder Fantasy-Ansatz verfolgen könnte. Hangar 13 ist derzeit auf der Suche nach mehreren Entwicklern. Die Ausschreibung für die Position des Senior-Writers deutet auf eine Fantasy- oder Sci-Fi-Welt hin. "Du liebst Geschichten. Du liebst es, sie zu konsumieren, zu erschaffen und zu untersuchen? Eine Wertschätzung für mehrere Genres (nicht nur Fantasy und Sci-Fi) wird bevorzugt," heisst es.

In der Anzeige für den Principal-Gameplay-Animator wird gesagt, dass das Studio jemanden sucht, der "atemberaubende Animationen für menschliche und nicht-menschliche Charaktere erstellen kann." Das deutet ebenfalls auf ein Fantasy- oder Science-Fiction-Setting hin. Und die Suche nach einem Lead-Online-Designer lässt vermuten, dass Online/Multiplayer-Elemente eine gewisse Rolle spielen werden.