Assassin's Creed

Neuer Teil in Venedig angesiedelt?

Laut eines Teilnehmers einer Fokusgruppe, hat Ubisoft die ersten bewegten Bilder zu "Assassins Creed 2" gezeigt. In diesen scheint die Handlung im Venedig des 16. Jahrhunderts abzulaufen. Bislang wurde von einer Geschichte rund um die Fränzösische Revolution spekuliert.

Assassin´s Creed spielt im Jahr 1191, zu einer Zeit, in der das Heilige Land vom Dritten Kreuzzug erschüttert wird. Stets im Schatten verborgen und für ihre Rücksichtslosigkeit gefürchtet, plant der Orden der Assassinen den Konflikt zu beenden, indem sie gegen die beiden beteiligten Parteien vorgehen. Ausgestattet mit der Kampfkunst eines Meister-Assassinen schlüpft der Spieler in die Rolle des Hauptcharakters und verfügt über die Macht, seine unmittelbare Umgebung ins Chaos zu stürzen.

News NULL