Assassin's Creed

Es wird ein Film erscheinen

Wer hätte das gedacht? Aber abzusehen war es dann doch schon irgendwie. Ubisoft beschloss jetzt, einen Realfilm von ihrem Hauptfranchise "Assassins Creed" zu drehen. Und das auch noch mit einem bekannten Hauptdarsteller.

Niemand anderes als Michael Fassbender wird die Rolle des Meuchelmörders einnehmen. Bekannt ist dieser unter anderem aus Filmen wie "Prometheus", "X-Men" oder "Inglourious Basterds".

Screenshot

Jean-Julien Baronnet, Kopf der Ubisoft Motion Pictures Studios sagte dazu, dass Fassbender die erste Wahl gewesen ist. Er sei ein extrem smarter, talentierter und vielseitiger Schauspieler, dem die Rolle des Assassinen wie auf dem Leib geschneidert sei. 

Assassin´s Creed spielt im Jahr 1191, zu einer Zeit, in der das Heilige Land vom Dritten Kreuzzug erschüttert wird. Stets im Schatten verborgen und für ihre Rücksichtslosigkeit gefürchtet, plant der Orden der Assassinen den Konflikt zu beenden, indem sie gegen die beiden beteiligten Parteien vorgehen. Ausgestattet mit der Kampfkunst eines Meister-Assassinen schlüpft der Spieler in die Rolle des Hauptcharakters und verfügt über die Macht, seine unmittelbare Umgebung ins Chaos zu stürzen.

News Fnorm