Yakuza-Producer würde gerne Sonic-Spiel machen

Soll ganz anders werden

Ob sich SEGA jemals darauf einlassen wird, ist zwar nicht bekannt, aber der "Yakuza"-Producer Daisuke Sato würde gerne einen anderen Sonic umsetzen.

Screenshot

Der langjährige "Yakuza"-Producer Daisuke Sato wurde in einem Interview gefragt, an welcher SEGA-Marke er sonst noch gerne arbeiten würde. Seine Wahl fiel auf "Sonic the Hedgehog", aber falls es jemals dazu kommen sollte, würde er den blauen Igel offenbar ganz anders umsetzen als bisher.

"Es ist ein Marke, zu der ich bisher noch nicht gekommen bin. In dem Sinne, dass ich es versuchen möchte... nun, Sonic. Wenn man SEGA hört, denkt man schließlich direkt an Sonic. Ich möchte wenigstens einmal involviert sein," so Daisuke Sato. "Aber für mich ist der so genannte Sonic, nun, wenn ich es tun würde, würde ich Sonic nicht so umsetzen, wie er war. Ich würde gerne einen völlig anderen Sonic machen."

Michael Sosinka News