Red Orchestra: Ostfront 41-45

Neues Update-Paket

Wie bereits vor einer Woche angekündigt wurde, ist heute das große Update für den Weltkriegs-Shooter "Red Orchestra: Ostfront 41-45" eingespielt worden.

Der Patch wird, wie aus anderen Titel bekannt, die über Steam veröffentlicht werden, automatisch bei einem Neustart des Spieles runtergeladen und installiert.

Das Update beinhaltet neben vielen kleinen Bugfixes und Verbesserungen auch eine neue Map. Bald wird auch eine Trail-Phase gestartet; vom 2.-7. August kann sich jeder Interessierte das Spiel runterladen und kostenlos zocken.

NULL News