Age of Conan: Hyborian Adventures

Weg mit dem Dreck?

Spieler sind immer sehr erbost wenn man Ihnen etwas wegnimmt, auch wenn sie es bislang noch gar nicht besitzen. Die Age of Conan Entwickler haben nun kurz vor Release noch zwei Klassen gestrichen.

Dies hat natürlich unter einer großen negativen Resonanz gestanden. Die Begründung der Streichung klingt aber zumindest plausibel.

Gestrichen wurde der Lich und der Scion of Set. Ihre Technicken wurden aber direkt in andere Klassen integriert und so bekommt der Nekromant die Fähigkeiten des Lichs und der Scion of Set wird zum Tempest of Set. Diese Änderung wurde vorgenommen um größere Unterschiede in den Klassen zu schaffen, da die beiden bisherigen eher Hand in Hand gingen.

Zudem kann es passieren das die Prestige Klassen noch gestrichen werden und ebenfalls in bereits vorhandene Klassen integriert werden. Bis zum Release am 28. März wird sich wohl noch so einiges tun.

News NULL