Medieval 2: Total War

2 neue Screenshots des Nachfolgers

Vor kurzem hat SEGA den Strategie-Titel Medieval 2: Total War angekündigt. Der zweite Teil, der vom Entwicklungsstudio Creative Assembly entwickelt wird, soll im 4. Quartal 2006 das Licht der Welt erblicken.

Die neuen Bilder gibt es in unserer Galerie.

Über Medieval 2: Total War
“Medieval 2: Total War stellt das Ergebnis von über 7 Jahren kontinuierlicher Entwicklung der Total War-Reihe und dem daraus resultierenden Erfahrungsschatz dar. Dazu kommt der Aspekt, dass dieser Titel nicht nur für Hardcore-Fans von Strategiespielen, sondern auch für Genre-Neulinge und normale Spieler einen extrem hohen Unterhaltungswert bieten wird“, kommentiert Mike Simpson, Studiodirektor bei Creative Assembly. “Jeder neue Teil der Total War-Reihe hat seinen Vorgänger noch weiter übertroffen – Medieval 2: Total War wird da keine Ausnahme machen, und das bereits hohe Niveau und Renomee dieses Franchise mehr denn je anheben!“

Angesiedelt in der turbulentesten und blutigsten Ära unserer Zeitgeschichte, werden die Spieler in Medieval 2: Total War ihre Armeen nach erfolgreichen Schlachtzügen auf europäischem Boden und im heiligen Land zur Entdeckung und Eroberung Amerikas und in den Krieg gegen die Azteken befehligen.

Das ausgiebig erweiterte Terrain-Model garantiert atemberaubende Spielszenarien, wie etwa auf Bergspitzen liegende Festungen und komplexe Siedlungs-Features, die auf jede Bevölkerungsgruppe individuell abgestimmt sind. Insgesamt sorgen über 200 verschiedene Einheiten, sämtliche Formen damaliger Kriegskunst und Belagerungstechniken, neue Waffen und ein extrem detailliertes Schadensmodell bei Gebäuden und Umgebung für ein maximal authentisches Schlachtgeschehen. All das und noch viele weitere Neuerungen, die in Kürze bekannt gegeben werden, machen Medieval 2: Total War zu einem unverzichtbaren Highlight und Ritterschlag dieser weltweit renommierten Strategie-Reihe.

NULL News