Die Sims 3

Frischer Patch erschienen

Zu EAs ultimativer Lebenssimulation, "Die Sims 3", ist ein neuer Patch erhältlich. Dieser bringt den Titel nach Installation auf den aktuellen Stand v1.2.7. Der Patch ist 19,3 MB schwer, den Changelog, sowie Downloadoption findet ihr anbei.

Patch 1.2.7 könnt ihr hier beziehen.                                                                                                                                                                                                                                  Der komplette Changelog:
- Bei den Geschwindigkeiten 2 und 3 lief das Spiel in einigen Fällen zu langsam. Auf einigen Computern werden bei diesen Geschwindigkeiten nun bessere Ergebnisse erzielt.
- Die Option Fortlauf der Geschichte kann nun problemlos ein- und ausgeschaltet werden.
- Der Audio-Code verursacht nun keine Abstürze mehr.
- Der Babysitter verlässt nun nicht mehr mit dem Baby das Grundstück.
- Es entstehen nun keine Probleme mehr mit Vsync und der Bildwiederholrate.
- Beim Spielstart treten nun keine DVD-Authentifizierungs- und
Laufwerkskompatibilitätsfehler mehr auf.
- Auf Mac-Systemen kommt es beim Verbindungsaufbau zu AFP-Servern nun nicht mehr zu Abstürzen

Die Sims gehen in die dritte Generation und das bedeutet, dass sie aus ihrem Reich ausbrechen. Alle Sims werden in einer interaktiven, nahtlos ineinander übergehenden Nachbarschaft leben. Die ultimative Lebens-Simulation?

News NULL