Two Worlds

Radeon Patch

Besitzer älterer ATI Radeon Grafikkarten haben es schwer mit dem neuem Rollenspiel Two Worlds. Häufige Abstürze stehen hier an der Tagesordnung.

Das leigt daran das die Radeon Grafikkarten wie 9600,9700 und 9800 unter den Mindestanforderungen liegen und deshalb auch nicht damit getestet wurden. Dennoch arbeiten die Entwickler wegen großer Nachfrage an einer Lösung um die mangelnden Shaderfähigkeiten der Grafikkarten zu umgehen.

Doch auf der 9700 und 9600 soll man keine große Performance erwarten, da die Karten einfach nicht genügend Power liefern. Aber doch immerhin ein löblicher Schritt in Richtung Kundenservice.

Die Schlacht der Götter erschütterte vor Urzeiten die Welt in ihren Grundfesten. Der mächtige Kriegsgott Aziraal plante damals, mit seinen dunklen Anhängern die Macht an sich zu reißen. Aber die übrigen Götter konnten den finsteren Plänen Einhalt gebieten und verbannten Aziraal an einen geheimen Ort. Doch jetzt ist das Gleichgewicht zwischen den zivilisierten Reichen und den wilden Horden des Ödlands erneut bedroht. Ein Zwergentrupp ist bei einer Expedition in die Höhlensysteme des Tharmont-Gebirges zufällig auf einen Tempel aus uralten Zeiten gestoßen. Rasch kommen Gerüchte auf, dass die gefundenen Artefakte sich auf keinen Geringeren als Aziraal selbst beziehen und zudem Hinweise auf seinen Verbleib liefern. Angestachelt durch diese Entwicklung flammen die Kämpfe erneut auf - niemand ist vor den plündernden Orktrupps und Gromhorden sicher.

News NULL