Two Worlds

Erster Patch

Seit gestern im Handel und schon steht der erste Patch bereit.

Einige Spieler halten das Spiel seit schon seit gestern in den Händen und andere kaufen es heute am offiziellen Releasetag. Doch wie es heutzutage so üblich ist, kommt zum Release auch gleich der erste Patch, da zwischen Goldpressung und Release ja immer noch einige Zeit vergeht.

Der Patch behebt einige Bugs und fügt neue Monster, Waffen und weitere Multiplayer Herausforderungen hinzu.

Ihr bekommt den 78 MB großen Patch auf der offiziellen Seite zum Spiel.

Die Schlacht der Götter erschütterte vor Urzeiten die Welt in ihren Grundfesten. Der mächtige Kriegsgott Aziraal plante damals, mit seinen dunklen Anhängern die Macht an sich zu reißen. Aber die übrigen Götter konnten den finsteren Plänen Einhalt gebieten und verbannten Aziraal an einen geheimen Ort. Doch jetzt ist das Gleichgewicht zwischen den zivilisierten Reichen und den wilden Horden des Ödlands erneut bedroht. Ein Zwergentrupp ist bei einer Expedition in die Höhlensysteme des Tharmont-Gebirges zufällig auf einen Tempel aus uralten Zeiten gestoßen. Rasch kommen Gerüchte auf, dass die gefundenen Artefakte sich auf keinen Geringeren als Aziraal selbst beziehen und zudem Hinweise auf seinen Verbleib liefern. Angestachelt durch diese Entwicklung flammen die Kämpfe erneut auf - niemand ist vor den plündernden Orktrupps und Gromhorden sicher.

News NULL