World Cyber Games

Austragungsort für 2007 festgelegt

Im letzten Jahr wurden die World Cyber Games in Singapur ausgetragen. In diesem Jahr ist Monza in Italien der Standort für die Spieler.

Damit man schon mal weiß wo es im nächsten Jahr hingeht, hat der Organisator die Stadt bekannt gegeben. Unter anderem haben sich die Städte Köln, Seattle, Montreal und Busan in Süd-Korea beworben.

Den Zuschlag hat Seattle bekommen. Die Stadt die an der Westküste der Vereinigten Staaten liegt verfügt lt. dem Auswahlkomitee über die hohen Anforderungen, die Infrastruktur sowie über werbewirksame Vorteile.

Obwohl alle Kandidaten diese Voraussetzungen erfüllten, erhielt Seattle den Zuschlag wegen seiner hohen Unterstützung seitens der Regierung, der Bereitschaft für eine gemeinsame Ausarbeitung der Ideen und der möglichen Austragungsorte: das Messezentrum Seattle oder die Spielstätte der Seattle Seahaws, Qwest Field.

NULL News