Prince of Persia: The Two Thrones

Die dunkle Seite des Prinzen

Ubisoft veröffentlicht nun erste Details zum Dark Prince, dem neuen, zusätzlich spielbaren Charakter aus dem kommenden Prince of Persia-Titel, der an die Erfolge der beiden Vorgänger nahtlos anknüpfen soll.

Der Prinz von Persien kehrt zurück in seine Heimat Babylon. Nach Frieden strebend, findet er seine durch Krieg verwüstete Heimat vor, in der Kaileena Opfer einer grausamen Verschwörung wird. Nach ihrer Entführung versucht der Prinz sie aus dem Palast zu befreien – nur um mit an zu sehen, wie sie von einem mächtigen Gegner ermordet wird. Durch ihren Tod wird der Sand der Zeit freigesetzt, der den hilflosen Prinzen in ein "Sandmonster" zu verwandeln droht.

Erst in letzter Minuten schafft der Prinz sich zu retten, doch der Sand konnte bereits seine Wirkung entfalten. Ein gefährlicher, dunkler Prinz wurde erschaffen, der allmählich Besitz von seinem Verstand ergreift…

Der dunkle Prinz ist die verdorbene Seite des Prinzen, eine Personifikation all seiner dunklen Charakterzüge: Rücksichtslosigkeit, Brutalität und Unbarmherzigkeit. Aber immer noch steckt der wahre Prinz in ihm…

Zu jeder Zeit und ohne erkennbaren Grund kann es den Prinzen überkommen – solange bis der Prinz zusammenbricht. Das erzeugt eine anhaltende Spannung, denn der Prinz muss seine Energie gezielt gegen das Fortschreiten des Sandes in seinem Körper einsetzen und jedes Mal wenn er die Kontrolle verliert, steigt die Macht des Sandes…

Björn News