Unreal Engine 3

TimeGate setzt auf die UE3 Engine

Die neueste Version der "Unreal Engine" erfreut sich anscheinend einmal mehr der Beliebtheit der Entwickler. Mehrere Entwicklerstudios haben bereits angekündigt die neue Engine zu verwenden, nun ziehen auch die TimeGate Studios nach. Das Entwicklerstudio ist durch Spiele wie "Axis & Allies" und "Kohan 2" bekannt geworden. In den letzten Tagen hat sich das Studio die Lizenzrechte an der neuen UE3 Engine gesichert. Was TimeGate mit der neuen Engine vor hat, ist bislang unklar. Vielleicht bekommen wir bereits auf der diesjährigen E3 im Mai einen ersten Einblick in die Arbeiten der TimeGate Studios.

NULL News