SPORE

Demnächst bei Steam

Eine EULA für Spore auf der Steam-Webseite gibt derzeit Anlass auf die Spekulation, dass EAs Titel demnächst auch über die Valve Download-Plattform erhältlich sein wird.

Spore führt eh seit Monaten die Hitliste der illegalen Downloads an, ob es auch als legaler Download solch einen Erfolg haben wird ist noch unklar, da viele wohl wegen dem restriktiven Kopierschutz eher zur illegalen Version greifen als sich das Spiel im Laden zu besorgen.

Offen bleibt also die Frage ob EA bei Spore über Steam auf SecuROM verzichtet, bislang sind die beiden Crysis-Titel ebenfalls über Steam erhältlich, Crysis Warhead hat allerdings, zusätzlich zum Steam Kopierschutz, weiterhin SecuROM im Einsatz.

SPORE bietet dem Spieler ein eigenes Universum als Spielplatz. In diesem Universum kann er Leben erschaffen und es weiterentwickeln, Stämme gründen, Zivilisationen aufbauen und sogar den Weltraum besiedeln. SPORE orientiert sich dabei an Phasen der Evolution: Zelle, Kreatur, Stamm, Zivilisation und Weltraum. Dank einer Vielzahl an Schöpfungswerkzeugen kann nahezu jedes Detail der Welt angepasst werden: Kreaturen, Fahrzeuge, Gebäude und Raumschiffe.

News Björn