Resident Evil 5

Resident Evil 5 DLC doch nicht schon auf dem Datenträger?

IGN hatte Anfang dieser Woche berichtet, dass der DLC zu Resident Evil 5 nur aus dem Code zum Freischalten des bereits auf der Disk vorhandenen Inhalts bestand. Dem Widersprach nun aber Christian Svensson, Capcon.

Der DLC bestehe in der Hauptsache aus dem Programmcode für den zusätzlichen Versus Modus. Der Code an siche, nutze aber bestehende Inhalte  wie Levels, Maps und ähnlichen Content welche bereits auf der Disk vorhanden sind.

Der fünfte Teil der beliebten Horror-Serie führt Hauptcharakter Chris Redfield diesmal nach Afrika. Das Gameplay, des vierten Teils wird nahtlos vorgesetzt. Neu ist, dass Resident Evil 5 komplett als Coop-Spiel konzipiert wurde.

News Roger