Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3

Falsche Seriennummern und die Abhilfe dazu

EA ist beim Release zu Command & Conquer 3: Alarmstufe Rot ein kleines Missgeschick passiert, was die Seriennummern auf der Anleitung betrifft. Diese sind etwas zu kurz geraten und funktionieren deshalb nicht.

Auf vielen Anleitungen sind statt 20 Ziffern und Buchstaben nur 19 abgedruckt und das hindert viele daran den Titel spielen zu können.

EA hat allerdings gleich eine Lösung parat. Bei der Seriennummer handelt es sich um die ersten 19 Elemente und somit könnte man die letzte durch das "try and error" System herausfinden. Hierzu versucht man einach nacheinander die Buchstaben "A-Z" und dann die Ziffern "0-9".

Eins davon müsste funktionieren und wenn dies auch nicht der Fall ist, hilft der Support weiter.

Der dritte Teil der alternativen Zeitreihe im Command & Conquer-Universum soll Ende 2008 wieder auf den PCs loslegen.

News NULL