Gaming News

"Super Exploding Zoo" für PS4 und PS Vita angekündigt

Entwickler Honeyslug („Forbisher Says“, „Hohokum“) haben über den offiziellen PlayStation Blog ihr neuestes Spiel angekündigt. Dieses erscheint für die PlayStation 4 und PlayStation Vita und hört auf den Namen „Super Exploding Zoo“. Einen Release-Termin gibt es leider noch nicht.

Storytechnisch dreht sich in „Super Exploding Zoo“ alles im eine alte Familienattraktion, die von bösartigen Aliens angegriffen wird. Diese wollen die hübschen sowie leckeren Eier der harmlosen Tiere verspeisen. „In diesem Spreng-sie-in-die-Luft-Knaller mit Arcade- und „Tower Defense”-Qualitäten kann nur noch eine Herde wütender, explosiver Tiere den Zoo retten“, so Pat Ashe von Honeyslug.

Als Spieler muss man ganze Herden von explodierenden Tieren sammeln und in 80 zerstörbaren Levels mit diesen die Aliens in die Luft jagen. Dabei stehen mehr als 30 freischaltbare Tiere in neun verschiedenen Fertigkeitsklassen zur Verfügung, um so viel Geschick wie möglich in das Spiel zu integrieren. Dank der Klassen können Aliens mit furchterregendem Löwengebrüll oder ekelerregender Lama-Spucke bezwungen werden. Gleichzeitig hilft die Brückenbauqualität des Krokodils oder das Wühltalent des Erdmännchens beim Erschließen neuer Gebiete.

Die Levels von „Super Exploding Zoo“ werden zufällig generiert und lassen sich im Multiplayer-Modus mit Freunden erleben. „Sammelt über Cross-Play auf PS4 oder PS Vita mit euren Freunden um die Wette und stellt die größte Herde von allen zusammen, bevor ihr alle aufeinander zustürzt und die Schweinerei ihren Lauf nimmt!“

News Katja Wernicke