Gaming News

Side-Scroller "Shu" für PS4, PS3 und PS Vita angekündigt

Über den offiziellen PlayStation Blog hat Sony gemeinsam mit Entwickler Coatsink Software bekannt gegeben, dass der handgezeichnete Side-Scroller „Shu“ für die PlayStation 4, PS3 und PlayStation Vita erscheint.

Screenshot

„Shu ist ein 2,5-D-Side-Scroller, bei dem die Spieler die einzigartigen Fähigkeiten einer Gruppe ungewöhnlicher, hinreißender und handgezeichneter Charaktere nutzen können. Ein tödlicher Sturm hat die Dorfbewohner gezwungen, sich im Umland in Sicherheit zu bringen, doch viele sitzen jetzt in der Falle. Eure Reise führt euch durch Savanne und Wälder bis zum Gipfel eines einsamen Berges", so Creative-Director und Mitbegründer Tom Beardsmore von Coatsink Software.

In der Rolle von Shu müssen die Dorfbewohner an die Hand oder mm Bart genommen werden, um sie in Sicherheit zu bringen. Doch Vorsicht, denn ein tödlicher Sturm kann das Abenteuer schnell beenden. Die Spielmechaniken vereinen dabei altbekannte Elemente und verknüpfen sie mit Neuen. Dabei wurde das Spiel stark von Titeln wie „Klonoa“ und „Abe’s Oddysee“ inspiriert.

Ein genauer Release-Termin zu „Shu“ liegt bisher noch nicht vor. Jedoch möchte man Mitte 2015 definitiv erreichen. Weitere Informationen zum Spiel sollen zudem in der näheren Zukunft folgen - einen ersten Spieleindruck gibt es auf der EGX am 25. September 2014. Wer also gerade in London ist und die Messe besucht, kann dort in das Abenteuer einsteigen.

News Katja Wernicke