Gaming News

Wii 2 ohne 3D

Gerüchte um ein Wii 2 machen derzeit vermehrt die Runde. Branchen-Kenner erwartet sogar, dass an der diesjährigen Gamescom eine Ankündigung dazu erfolgt. Jetzt hat sich Mario-Schöpfer Shigeru Miyamoto zum Thema geäussert.

"Wir denken schon seit der Markteinführung der Konsole über einen Nachfolger nach. Wir beobachten den Markt sehr genau. Wenn die Zeit kommt, werden wir einen Nachfolger ankündigen. Aber das wird nicht sehr bald sein", so Miyamoto in einem Interview mit Spiegel Online.

Zudem macht er den Spekulation um die 3D-Fähigkeit der neuen Konsole ein Ende: "Fürs Wohnzimmer bräuchte man einen 3D-Fernseher, und es wird noch dauern, bevor genügend Haushalte 3D-TVs haben, dass das für das Thema Gaming ins Gewicht füllt".

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

News NULL