Gaming News

Nach "Black" kommt "Bodycount"

"Black" war eines der letzten grossen Spiele für die PS2 und kitzelt alles aus den Prozessoren der betagten Konsole. Obwohl oder gerade weil "Black" als gradliniger Shooter ohne irgendwelchen Firlefanz konzepiert ware, konnte der Titel Topwertungen abräumen.

Jetzt haben die Entwickler ihre Folgewerk "Bodycount" angekündigt, das in die selbe Kerbe schlagen soll. Als Söldner Jackson Delgado wird man in ein fiktives afrikanisches Kriegsgebiet abkommandiert, um gegen eine Organisation names "The Target" zu kämpfen.

Herzstück des Shooters soll die überarbeitete EGO-Engine sein, die durch die "Shredder"-Technologie dafür sorgt, dass sich die Levels stufenweise zu Kleinholz verarbeiten lassen.

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

News NULL