Gaming News

Lost als neues Telltales Projekt?

Dan Connors, CEO bei Telltale Games, gab bekannt, dass ein Spiel des Adventure-Genres basierend auf der Fernsehserie "Lost", der von den Fans meist gewünschte Titel des Studios ist.

Laut Connors, war dies das Ergebnis einer Umfrage an die Fans des Studios, in der auch "Dexter" und andere LucasArts-Titel aufgeführt waren.

"You know it's funny, because I have a survey with the actual requests on it, or the actual things that people that we surveyed said they would like to see."

"If I can recall correctly I think Lost was number one. I think that 'Hitchhikers Guide To The Galaxy' was number two, or maybe number three. And I know that Dexter was in there somewhere. And of course the LucasArts stuff was in there as well."

Da die Entwickler gerade am dritten Teil des "Sam & Max"-Reihe arbeiten, werden wir wohl noch etwas warten müssen, um zu erfahren ob der Wunsch der befragten Fans auch umgesetzt wird.

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

News NULL