Gaming News

HALO Spielfilm weiter auf Eis gelegt

Die HALO Verfilmung ist gemäss Microsoft "on hold". Microsoft kann oder will keine weiteren Aussagen zum Filmprojekt machen. Es kann aber durchaus sein, dass die Gerüchte bezogen auf Steven Spielberg trotzdem korrekt sind.

Die offizielle Aussage eines Microsoft-Sprechers gegenüber unseren Kollegen bei Kotaku:

„Wir freuen uns über die Begeisterung, die den Halo-Film in der Unterhaltungsbranche umringt. Doch es ist so, dass der Film auch weiterhin auf Eis liegt, während wir uns auf Projekte wie Halo: ODST und Halo: Reach konzentrieren.“

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

News Roger