Gaming News

Black Forest Games arbeitet an "Project Giana"

Nachdem Spellbound Insolvenz anmelden musste, hat sich ein Großteil der vormaligen Entwickler zusammengetan und das neue Studio "Black Forest Games" gegründet. Dieses arbeitet derzeit an der Wiederbelebung von "Giana Sisters" in einem völlig neuen Gewand.

ScreenshotVia Kickstarter befindet sich der Entwickler auf Investorensuche. Das Prinzip von Kickstarter ist der, dass Interessenten einem Entwickler für ein Konzept Geld in selbstbestimmter Höhe zu Verfügung stellt, damit dieser das angepriesene Produkt verwirklichen kann.

Das neue "Giana Sisters"-Spiel hat sich im Vergleich zu seinem 2D-Jump-&-Run-Vorgänger stark verändert und ist nun endlich auch in der 3-D-Welt angekommen. Trotzdem bleiben die Entwickler dem Prinzip treu und lassen die Spielfiguren nicht kreuz und quer durch ein Level rennen, sondern bauen nach wie vor auf das Sidescrolling-System.

Das Kickstarter-Projekt läuft von heute an noch 31 Tage.

Unter "Gaming News" veröffentlichen wir allgemeine Meldungen zu Themen rund ums Gaming.

News Flo