NintendoWii

Wii-Fernbedienung landet im TFT

Viel wurde bereits über Unfälle berichtet, bei denen Spieler ihre Fernbedienungen versehentlich direkt in den Fernseher versenkt haben. Jetzt habe ich ein erstes Video im Netz gefunden, dass so etwas wirklich passieren kann.

Der talentierte Wii-Bowler schafft es tatsächlich seine Wiimode beim Schwungholen direkt in seinen TFT Fernseher zu versenken, der daraufhin mit einem dicken Sprung im Glas seinen Dienst, für immer, quittiert.

Hier findet ihr das Video bei Sevenload.

News Björn