NintendoWii

Video-On-Demand für Nintendo Wii?

Während eines Interviews mit dem Wall Street Journals erwähnte Nintendo Präsident Satoru Iwata Pläne rund um einen Video-On-Demand Dienst für das aktuelle Nintendo Flagschiff.

Der neue DSi kommt dabei auch nicht zu kurz. Sind beide Nintendo Geräte verbunden wird man die Daten auf den kleinen DSi transferieren und entsprechend mitnehmen können.

Das Videoportal wird gemäss Iwata nicht den üblichen, bekannten "Weg" gehen.

Der Service wird zuerst in Japan verfügbar sein. Bei einem erfolgreichen Betrieb wird der Dienst auch zu uns kommen ...

News Roger