NintendoWii

Spiele von SD Karte starten und Karten bis 32GB nutzbar

Fehlender Speicherplatz war bislang immer noch ein großes Problem der Wii Konsole, das nun aber endlich gelöst wurde. Ab sofort können nämlich SD-HC Speicherkarten mit bis zu 32GB genutzt und Spiele direkt davon gestartet werden.

Alles was dafür notwendig ist, ist ein Update der Wii Firmware, das ab sofort kostenlos bereit steht.

Bislang konnte man nur Speicherkarten mit maximal 2GB nutzen und war dementsprechend im Speicherplatz begrenzt, zusätlich konnten Spiele nur vom internen Speicher gestartet werden und nicht direkt von des inzwischen kostengünstigen SD Karten. Beide Probleme sind mit der neuen Firmware nun gelöst.

News Björn