Neues Bioshock in Rapture?

Oder eher ein HD-Remaster?

Ist vielleicht ein neues "Bioshock" in der Entwicklung, das wieder in Rapture stattfindet? Oder plant 2K Games ein HD-Remaster für die Xbox One und die PlayStation 4?

Screenshot

2K Games UK hat heute Spekulationen rund um ein neues "Bioshock" entfacht, das wieder in Rapture stattfinden könnte. In einem Tweet zum neuen Jahr schrieben die Verantwortlichen: "Back to work and back to Rapture! Hope you all had a fantastic Christmas and New Year! Here's to a great 2016!"

Was hat das "zurück nach Rapture" also zu bedeuten? Neben einem neuen Spiel könnte es sich dabei allerdings auch um ein HD-Remaster von "Bioshock" und/oder "BioShock 2" für die Xbox One und die PlayStation 4 handeln. 2K Games UK hat die Gerüchte rund um einen neuen Ableger in den Kommentaren zu dem Tweet zwar schnell wieder dementiert, aber wer weiß, was da in der Entwicklung sein könnte. 2K Games hat nämlich schon mehrfach durchblicken lassen, dass man die "Bioshock"-Serie nicht aufgeben will.

Bioshock spielt in einem alten Genlabor, das noch ein Überbleibsel aus dem Zweiten Weltkrieg ist, und dort passieren seltsame Dinge, die der Spieler aufklären muss. Mutanten wandeln durch die Gänge, schleimige Substanzen tröpfeln von der Decke und jede Menge unheimliche Geräusche hallen durch die Korridore des alten Bunkers.

News Michael Sosinka