Neues FIFA Street in Entwicklung?

Bild von Motion-Capture-Aufnahmen gibt Hinweis

Möglicherweise arbeitet Electronic Arts derzeit an einem neuen "FIFA Street" für die aktuelle Konsolen-Generation. Das Ganze ist allerdings nur ein Gerücht.

Screenshot

Das letzte "FIFA Street" ist im Jahr 2012 erschienen, weswegen es eigentlich an der Zeit für einen neuen Ableger ist, oder? Jetzt gibt es ein Hinweis darauf, das Electronic Arts tatsächlich an einem neuen Teil arbeiten könnte. Der bekannte Fussball-Freestyler Steve Elias hat auf seinem Instagram-Account ein Foto veröffentlicht, das ihn ganz offensichtlich bei Motion-Capture-Aufnahmen für EA Sports zeigt.

Der dazugehörige Text ist sogar noch verräterischer: "Who wants to see a new FIFA Street game?" Er fragt also, wer ein neues "FIFA Street"-Spiel sehen möchte. Ob sich ein frisches "FIFA Street" für die Xbox One und die PlayStation 4 in der Entwicklung befindet, ist allerdings noch nicht von offizieller Seite bestätigt worden.

Fussball ist Kunst und es gibt wohl kein Spiel, welches das so schön repräsentiert wie "FIFA Street" von EA Sports. Es ist einfach der Wahnsinn wie federleicht sich die Kugel anfühlt, wenn sie auf unseren Füssen tänzelt. Wie wir Übersteiger hinkriegen, Flick Flacks oder die Kugel lässig mit der Hacke über den Kopf spielen. Ganz ohne Daumenbrüche und Fingerverknotung wie in "FIFA 12".

News Michael Sosinka