Markt für MMOs war nie grösser

Sagt BioWare

BioWares Yet James, der Director von "Star Wars: The Old Republic", ist der Ansicht, dass der Markt für MMOs nie grösser war.

Screenshot

"World of Warcraft" verliert immer mehr Abonnenten, doch BioWare ist der Ansicht, dass der MMO-Markt nie grösser war. Yet James, der Director von "Star Wars: The Old Republic", sagte: "Das MMO-Genre ist grösser als jemals zuvor. Die Leute missverstehen nur, aus was das Genre besteht. Man denkt, dass es Hardcore-PC-Spiele sind, aber das Genre beinhaltet zwei der grössten neuen Marken-Starts der letzten drei oder vier Jahre, The Division und Destiny. Beide sind MMO-Spiele, sie nennen sich nur nicht so."

Er ergänzte: "Wenn du mit MMOs vertraut bist, dann weisst du, dass sie [The Division und Destiny] genau das sind. Das Genre weitet sich ausserdem auf die Mobile-Games aus. Es gibt viele Spiele, die eigentlich MMOs auf Smartphones sind. Sie expandieren einfach nur über die klassischen PC-MMOs hinaus. Star Wars: The Old Republic ist offensichtlich ein sehr klassisches PC-MMO-Spiel, aber wir sind sehr erfolgreich, weil wir Star Wars sind, weil wir BioWare sind und weil wir uns mit dem Fokus auf die Story von anderen abgrenzen."

News Michael Sosinka