Star Trek Online

Zahlreiche neue Inhalte bis April 2012

Die Entwickler von "Star Trek Online" geben jetzt richtig Gas! Am 17. Januar 2012 wird das MMORPG auf ein Free-2-Play-Modell umgestellt und bis April sind Woche für Woche neue Inhalte für "Star Trek Online" geplant.

Um das Spiel so gut wie möglich auf die Free-2-Play-Umstellung vorzubereiten, soll es vor dem 17. Januar 2012 noch einige kleine Updates geben. Hierbei werden zahlreiche Bugs gefixt und beispielsweise das Holodeck angepasst. 

ScreenshotIm Februar findet das zweijährige Jubiläum des Spiels statt - hier warten weitere Inhalte auf euch! Dazu gehören neue Schiffe für die Föderation und Klingonen. Die Entwickler planen außerdem eine neue Episode.

Weiter geht es im März mit dem Duty-Officer-System und weiteren noch unbekannten Features. 

Bis April ist es der Plan der Entwickler, möglichst jede Woche neue Inhalte vorzustellen. Das Ganze läuft bis April 2012 - im Juni folgt dann Season 6 mit zahlreichen Änderungen am PvP-Bereich des Spiels und beim Crafting. Season 6 bringt außerdem ein überarbeitetes Flottensystem mit sich.

Wer von euch ist in "Star Trek Online" noch dabei oder schaut nach der Free-2-Play-Umstellung mal rein?

News Sharlet