Raumschiffe aus Star Trek Online als 3D-Druck erhältlich

Ein teurer Spass

Perfect World Europe und Cryptic Studios haben bekanntgegeben, dass die Raumschiffe aus Star Trek Online nun auch als 3D-Druck erhältlich sind.

Screenshot

Spieler der PC-Version von „Star Trek Online“ haben ab sofort die Möglichkeit ihre individuell gestalteten Raumschiffe direkt aus dem Spiel heraus als 3D-Druck zu bestellen. Dies macht die neue Zusammenarbeit der Entwickler mit Mixed Dimensions aus San Francisco möglich. Die Raumschiffe sind handbemalt und werden fast überall auf der Welt geliefert. Teuer ist der Spass jedoch: Der Basispreis beträgt 200 US-Dollar, abhängig von der gewählten Option.

Ab heute können die Spieler in Star Trek Online diese Schiffe zum Leben erwecken. Die neue GamePrint-Technologie von Mixed Dimensions kombiniert 3D-Druck mit dem meisterhaften Handwerk eines Teams von Künstlern. Nachdem sie in der PC-Version von Star Trek Online ihr Schiff individuell gestaltet haben, haben die Spieler die Möglichkeit, ihr Schiffsdesign bei der GamePrint-Webseite hochzuladen. Hier stehen drei verschiedene Optionen zur Auswahl:

Sammlerversion

  • Basispreis: 350$
  • Die Captains können einen Meisterkünstler von Mixed Dimensions damit beauftragen, ihr Schiffsmodell mit allen Farben und Schattierungen zu bemalen. Jedes Schiff wird individuell und mit künstlerischer Sorgfalt gestaltet.

Einfarbige Version

  • Basispreis: 225$
  • Die Spieler können den 3D-Druck ihres Schiffs in Gold, Silber oder Schwarz bestellen. Das Modell ist poliert und zur Ausstellung bereit.

Grundversion

  • Basispreis: 200$
  • Modellmaler und Bastler können eine Grundversion ihres Lieblingsschiffs bestellen, die grundiert und bereit zum Bemalen ist.

Hinweis: Die Preise für alle drei Optionen sind von der Schiffsgrösse und den Anpassungen abhängig. Alle Schiffe werden individuell verpackt und mit einem Aufsteller im Stil von Star Trek Online geliefert. Preise sind ohne Steuern.

Da jedes Raumschiff individuell hergestellt und handbemalt wird, können immer nur 100 Schiffe gleichzeitig hergestellt werden. Wenn eine Bestellung bei Mixed Dimensions aufgegeben wird, erhält man eine ungefähre Bearbeitungszeit, bis das Raumschiff erstellt und geliefert wird. Ausserdem erhält man regelmässig Fotoupdates, die die Spieler über den Druck und die Bemalung benachrichtigen. Einige Schiffe sind nicht für dieses Programm verfügbar. Eine komplette Liste aller Schiffe, die sich für den 3D-Druck eignen, findet sich im Blog von Star Trek Online.

Für alle, die keinen Zugriff auf die PC-Version von Star Trek Online haben, bietet Mixed Dimensions auch vorgefertigte Modelle der 20 beliebtesten Raumschiffe des Spiels an. Diese handbemalten Sammlerstücke werden bald erhältlich sein.

Versand ist möglich nach Nordamerika, Europa, Australien, Brasilien und in andere Länder. Eine Liste der Länder, in die aufgrund von internationalen Einschränkungen kein Versand möglich ist, findet sich in der FAQ auf der Webseite von Mixed Dimensions. Bei Bestellungen ausserhalb der USA fallen in den Empfängerländern möglicherweise zusätzliche Steuern und/oder Gebühren an.

Zum Start der 3D-Modellschiffe von Star Trek Online bietet Mixed Dimensions für kurze Zeit einen besonderen Einführungspreis an. Weitere Details gibt es auf www.mixeddimensions.com.

News Richard Nold