Neverwinter Nights 2

Schneller - Besser - Schöner

Man hat lange nichts mehr von dem heiß erwarteten Rollenspieltitel "Neverwinter Nights 2" gehört. Heute jedoch brachen Atari und Obsidian Entertainment ihr Schweigen, und gaben neue Informationen zum Spiel preis. Und die neuen Infos klingen äußerst viel versprechend.

Bis her ging man davon aus, dass der zweite Teil der "Neverwinter Nights" Reihe keine großartigen Grafikneuerungen bringen würde. Dieses Gerücht wurde jedoch, zur Freude der Fans, widerlegt. "Neverwinter Nights 2" kommt mit einer neuen Grafikengine die prachtvolle Effekte darstellen soll.

Des Weiteren soll es möglich sein, mit bis zu drei Mitstreitern die Dungeons zu erkunden, und zusammen die virtuellen Welten unsicher zu machen. Neben neuen Zaubersprüchen und Heldentaten, gibt es auch eine verbesserte Steuerung. Außerdem werden bereits bekannte Charaktere aus dem ersten Teil in "Neverwinter Nights 2" ein Come-back erleben.

Atari behält sich weiterhin einen Release im nächsten Jahr vor.

News NULL