Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth

Keine Demoversion geplant!

Die Entwicklung des Horror-Action-Adventures "Call of Cthulhu: Dark Corners of the Earth" zieht sich so zäh wie Kaugummi, jedoch scheint sich nach mehr als vier Jahren endlich ein Ende abzuzeichnen. Pete Hines, seines Zeichens PR Mann bei Entwickler Bethesda Softworks, versetzte jetzt allerdings den wartenden Fans einen kräftigen Hieb der Enttäuschung. Denn wie er in einem Interview mit der Seite HomeLAN Fed betonte, habe das Entwicklerteam derzeit keine Pläne für eine Demo vor oder nach Release.

Derzeit versuchen die Entwickler vor allem, Bugs und Probleme des Spiels auszubügeln und geben dem Titel jede Menge Feinschliff; ein baldiger Release scheint also wahrscheinlich.

Links zur Meldung

News NULL