Battlefield 2

Changeliste für den Patch 1.21

Electronic Arts veröffentlichte heute eine erste Changeliste zum kommenden Hotfix 1.21 für den Online-Shooter "Battlefield 2". Laut der Liste, sollen einige kleinere Problemchen mit dem BattleRecorder, und mit Grafikkarten, welche nur das Shadermodell 1.4 unterstützen, verbessert werden. Doch hier sind die Details:

Die Changeliste:
• Fehler, der auf „Battlefield 2: Special Forces“-Karten beim Hummer mit TOW-Raketensystem auftrat
• Fehler, der bei Verwendung des Battle Recorders auftrat
• Fehler, der in Zusammenhang mit Screenshots auftrat
• Probleme, die bei Verwendung von Grafikkarten mit Pixel Shader 1.4 auftraten
• Das Verhalten der Flugabwehrraketen wurde angepasst.
• Die Anzahl der Claymore-Minen, die gelegt werden können, wurde auf 2 reduziert.
• Der Server-Browserfilter wurde überarbeitet, sodass jetzt auch nach Kartennamen gesucht werden kann.

Battlefield 2 kombiniert das bekannte Gameplay des Multiplayer-Hits Battlefield 1942 mit den Mitteln moderner Kriegsführung. Die Intensität und Spannung der Serie wird mit erweiterten Teamplay-Modi, einer komplett neuen Grafikengine sowie zahlreichen neuen Fahrzeugen und Waffen deutlich gesteigert: Spieler schließen sich einer von drei Supermächten an und kommandieren das neueste Kriegsgerät der Erde. Auf Seiten der USA, Chinas oder der neu formierten Koalition des Mittleren Ostens stehen mehr als 30 Einheiten, darunter Abrams Panzer, Kampfjets wie der F-15 Strike Eagle und Landungsschiffe der Wasp-Klasse zur Verfügung.

NULL News